Rechtsanwälte

Matthias Besier

Matthias Besier ist seit 1980 als Rechtsanwalt in Frankfurt am Main tätig. Er ist auf die Beratung und Vertretung mittelständischer Unternehmen spezialisiert und ein äußerst erfahrener Prozessanwalt, der seine Mandaten vor allen Amts-, Land- und Oberlandesgerichten vertritt.

Der inhaltliche Schwerpunkt seiner Tätigkeit liegt in der Vertretung von Unternehmen, die in Vertriebssystemen eingebunden sind oder selbst diese Vertriebssysteme betreiben.

Außerordentliche Erfolge hat er in der Geltendmachung von Ansprüchen für Unternehmen, die durch Wirtschaftskriminalität geschädigt wurden.

Zunehmend berät und vertritt Rechtsanwalt Besier auch Unternehmen, die ihre Ansprüche gegenüber europäischen und außereuropäischen Geschäftspartnern umsetzen wollen.

Albrecht Breit

Albrecht Breit ist seit 1995 als Rechtsanwalt in Frankfurt am Main tätig.

Er ist Fachanwalt für Arbeitsrecht und Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht. Der Schwerpunkt seiner Tätigkeit besteht in der Betreuung von mittelständigen Unternehmen und Privatpersonen.

Darüber hinaus ist er Dozent für Arbeitsrecht und schult Rechtsreferendare/Innen

Aufgrund seiner langjährigen Tätigkeit hat er viel Erfahrung in der erfolgreichen Führung von außergerichtlichen und gerichtlichen Rechtstreitigkeiten.

Dr. Christian Brom

Dr. Christian [A. F. F.] Brom studierte in Frankfurt am Main und promovierte am Max-Planck Institut für Europäische Rechtsgeschichte.

Dr. Brom ist seit 2006 als Rechtsanwalt in Frankfurt am Main und Oberursel tätig.

Der Schwerpunkt seiner Tätigkeit liegt im Bereich des Vertrags-, Verkehrsunfall- und Bank- und Versicherungsrechts

Heinz-Ulrich Carl

Heinz-Ulrich Carl ist seit 1978 in Frankfurt am Main als Rechtsanwalt tätig und seit 1990 als Notar.

Der Schwerpunkt seiner Tätigkeit liegt im Notariat, sowie im internationalen Ehe- und Familienrecht.

Ein weiterer Schwerpunkt seiner Tätigkeit sind das Verkehrsunfall- und das Arbeitsrecht.

Lutz W. Tauchert

Rechtsanwalt und Notar a. D.,

Nach Bundeswehr, Studium in Tübingen und Frankfurt war er seit 1975 viele Jahre in eigener und einer mittelständischen Kanzlei und seit 1978 als Notar sowie als Geschäftsführer der Rechtsanwaltskammer und Hauptgeschäftsführer der Notarkammer Frankfurt am Main bis 2009 tätig.

Von 2009-2016 baute er in einer mittelständischen Kanzlei deren Notariat auf.

Sein Tätigkeitsschwerpunkt liegt im nationalen und internationalen Erbrecht.